Mein FILMSTARTS
Pitschnasses Déjà-vu: Dieser Disney-Zeichentrick-Klassiker hat "Wonder Woman" maßgeblich inspiriert
Von Jennifer Ullrich — 19.06.2017 um 19:00
facebook Tweet G+Google

Aktuell kämpft sich „Wonder Woman“ in die Herzen der Kinofans. Inspiriert wurde der Film unter anderem von einem Disney-Klassiker, den DC-Regisseurin Patty Jenkins in einer Szene sogar fast eins zu eins kopiert: „Arielle, die Meerjungfrau"!

Warner Bros. Entertainment
In „Wonder Woman“ verlässt Gal Gadot als titelgebende Power-Amazone ihre Heimatinsel Themyscira, um die Welt von den Schrecken des Ersten Weltkriegs zu erlösen. Noch vor ihrem Aufbruch an die europäische Front gibt es im Film allerdings eine Szene, die vielen Zuschauern seltsam bekannt vorkam: Der US-amerikanische Spion Steve Trevor (Chris Pine), dessen Flugzeug von deutschen Verfolgern abgeschossen wird, strandet am Ufer von Themyscira, wo ihn Prinzessin Diana ebenso neugierig wie vorsichtig begutachtet. Die Sequenz erinnert nicht nur stark an die erste Begegnung zwischen Meerjungfrau Arielle und Prinz Eric aus „Arielle, die Meerjungfrau“ – sie ist beinahe eine exakte Kopie dieses Moments, worauf auch der Twitter-User Captain nach dem Kinostart hinwies:



Dabei handelt es sich keineswegs nur um eine bloße Theorie, vielmehr hob „Wonder Woman“-Drehbuchautor Allan Heinberg in einem Interview mit Entertainment Weekly höchstpersönlich die Parallelen zwischen den beiden Filmheldinnen hervor: „So, wie ich das beurteile, ist es die Geschichte von ‚Arielle, die Meerjungfrau‘, genauer gesagt die der Disney-Adaption. Es geht um eine Frau, die sehr beschützt und abgeschottet aufwuchs und jetzt herausfinden möchte, wie das Leben da draußen in der Welt so ist. Sie will unter Menschen sein.“

Aber Arielle ist nicht die einzige Nixe, die Heinberg beim Schreiben inspiriert hat. Ideen holte sich der Autor zudem bei der Komödie „Splash – Eine Jungfrau am Haken“, in der Daryl Hannah in der Hauptrolle eine Meerjungfrau verkörpert - insbesondere die Darstellung von Dianas anfänglicher Unbeholfenheit in der für sie fremden (Menschen-)Welt ist von dem frühen Ron-Howard-Film inspiriert.

„Wonder Woman“ bedient sich also bei so mancher Quelle – aber das macht er, wie wir finden, verdammt gut! Der Film läuft seit dem 15. Juni in den deutschen Kino und führt aktuell auch die deutschen Kinocharts an.

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • NolanSnyderJenkinsGenie

    Wow. Das habt ihr aber sehr früh bemerkt. Jenkins, hat sich nicht nur durch die Meerjungfrau Ariell inspiriert lassen. Sondern ein Teil auch von Richard donnerst Superman. Ich sagte nur "Die Gasse Szene ??" und das WW ist fast nie richtig geflogen á la Superman ?? Eher gesprungen ... "John carter" lässt grüßen ?? Und die liebes Stories sind ja von Romeo v Julian. Das wollte sie in Thor 2 einbauen, zwischen Thor v Jane Foster. Aber Marvel lehnte das jedoch ab ...

  • Silvio B.

    Wonder Woman kann doch eigentlich fliegen oder? Ich kenne die Comics nicht. Ich kenne sie nur aus Lego Batman :D

  • NolanSnyderJenkinsGenie

    Ja. Wonder Woman kann fliegen. Aber in WW der Film, flogt sie kaum. Eher gesprungen.

  • Silvio B.

    Hab mich schon gewundert :)
    Aber wahrscheinlich kommt das noch.

  • Deliah C. Darhk

    Nehmt dieses unverschämte Plagiat schnell aus dem Kino!

    ;D

  • NolanSnyderJenkinsGenie

    Vermutlich in JL oder in WW2 ??

  • Silvio B.

    Romeo und Julian? Ich meine mich zu erinnern, dass Romeo hetero war ;)
    Die Liebesgeschichte erinnert aber nur sehr entfernt an Romeo und Julia.

  • Aequitas

    Achtung Spoilergefahr:
    Ich finde die weiten Sprünge jedoch viel interessanter als das Fliegen. Eigentlich könnte Diana jeden Superhelden zum Frühstück verspeisen, ich meine sie hat Ares besiegt mit ihren Gotteskräften.

  • Aequitas

    Was ist daran so schlimm? Heute kann sogar jeder unterdurschnittlich Intelligente User (ich meine nicht Dich, bevor sich da jemand auf den Schlips getreten fühlt ;-)) auf Google surfen und sich danach aufspielen, dass er/sie alles weiss. Eigentlich benötigen wir die Presse und Magazine wie Filmstarts ja gar nicht mehr, mann kann sich die Wahrheiten, Realitäten und sämtliche Alternativen davon selbst aus dem Netz zusammensuchen und sich seine eigene Welt aufbauen. Ich für meinen Teil habe aber keine Zeit dazu zu allem und jedem Nachforschungen zu betreiben, daher bin ich über solche Artikel froh - Arielle habe ich vor gefühlten 30 Jahren das letzte mal gesehen und eine Ähnlichkeit mit besagter Szene wäre mir jetzt ohne diesen Artikel nicht aufgefallen.

  • Silvio B.

    Im Film hat man gut gesehen, dass man sich nicht mit ihr anlegen sollte, das stimmt :)

  • Silvio B.

    Unsichtbar wäre wirklich bisschen albern. Außer man kann es gut erklären.
    Sinnvoller wäre aber ein Flugzeug wie bei Agents of Shield oder X-Men...was einfach mit technischen Mitteln nicht sichtbar ist.

  • Aequitas

    Ok, macht die Konflikte auch interessanter, übermächtige Helden sind langweilig!

  • Darth Doom

    Die Disney-Prinzessinnen-Idee kam nicht von Jenkins! Es kam von dem Drehbuchschreiber. Jenkins wollte nur eine weibliche Superman.

  • NolanSnyderJenkinsGenie

    Ich weiß.. Aber sie hat zugestimmt :)

  • NolanSnyderJenkinsGenie

    Ob Ares Wirklich Besiegt is. zweifeln ich sehr stark. Aber das mit Sprung, hat sie auch schon in BvS vorgemacht ^^

  • Aequitas

    Da hast Du recht, wahrscheinlich dümpelt er irgendwo vor sich hin und wartet auf den nächsten Film um wieder "auferstehen" zu können :-).

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
<strong>Atomic Blonde</strong> Trailer DF
Atomic Blonde Trailer DF
12 394 Wiedergaben
Gesponsert
<strong>Justice League</strong> Trailer (2) DF
Justice League Trailer (2) DF
3 668 Wiedergaben
<strong>Fack ju Göhte 3</strong> Teaser DF
Fack ju Göhte 3 Teaser DF
13 917 Wiedergaben
<strong>Star Wars 8: Die letzten Jedi</strong> Teaser DF
Star Wars 8: Die letzten Jedi Teaser DF
102 862 Wiedergaben
<strong>Thor 3: Tag der Entscheidung</strong> Trailer (3) OV
Thor 3: Tag der Entscheidung Trailer (3) OV
8 184 Wiedergaben
<strong>Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer</strong> Trailer DF
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Trailer DF
1 772 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Alle Kino-Nachrichten
Im ersten Trailer zu "Godzilla: Monster Planet" wird die Atomechse zum Herrscher der Welt
NEWS - Videos
Sonntag, 20. August 2017
Im ersten Trailer zu "Godzilla: Monster Planet" wird die Atomechse zum Herrscher der Welt
"El Bar - Frühstück mit Leiche": Bar-Besucher werden zu unsozialen Egoisten im deutschen Trailer zum Thriller
NEWS - Videos
Sonntag, 20. August 2017
"El Bar - Frühstück mit Leiche": Bar-Besucher werden zu unsozialen Egoisten im deutschen Trailer zum Thriller
Die neuesten Kino-Nachrichten
Neustarts der Woche
ab 17.08.2017
Bullyparade - Der Film
Bullyparade - Der Film
Von Michael Bully Herbig
Mit Michael Bully Herbig, Christian Tramitz, Rick Kavanian
Trailer
Bigfoot Junior
Bigfoot Junior
Von Ben Stassen, Jérémie Degruson
Trailer
Tigermilch
Tigermilch
Von Ute Wieland
Mit Flora Li Thiemann, Emily Kusche, Narges Rashidi
Trailer
Ein Sack voll Murmeln
Ein Sack voll Murmeln
Von Christian Duguay
Mit Dorian Le Clech, Batyste Fleurial, Patrick Bruel
Trailer
The Promise - Die Erinnerung bleibt
The Promise - Die Erinnerung bleibt
Von Terry George
Mit Oscar Isaac, Christian Bale, Charlotte Le Bon
Trailer
Table 19 - Liebe ist fehl am Platz
Table 19 - Liebe ist fehl am Platz
Von Jeffrey Blitz
Mit Anna Kendrick, Craig Robinson, June Squibb
Trailer
Filme veröffentlicht in der Woche
Back to Top